Zentrum der Qabbalah e.V.



Allgemeines

Das "Zentrum der Qabbalah" ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Gesamtheit der westlichen Mysterien auf der Grundlage der Qabbalah zu lehren. Unsere Arbeit ist nicht auf Profit ausgerichtet. Die Ausbildung wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern durchgeführt. Die Kurzschreibweise für "Zentrum der Qabbalah" ist ZeDeQ. In ihr zeigt sich die tiefere Bedeutung dieses Namens. Nach einer Methode die in der qabbalistischen Buchstabenmystik "Notarikon" genannt wird entsteht aus "Zentrum der Qabbalah" das hebräische Wort "Zedeq" (צדק). Zedeq bedeutet "Rechtschaffenheit" oder "Gerechtigkeit". Zedeq ist auch der hebräische Name des Planeten Jupiter. In den westlichen Mysterien steht Zedeq für Einklang mit den höheren kosmischen Gesetzen.


Mitgliedschaft und Beiträge

Es gibt drei Formen der Mitgliedschaft, die aktive, die semiaktive und die passive. Aktive Mitglieder nehmen zu einem besonders günstigen Monatsbeitrag (35,- Euro) an der Ausbildung teil. (Und nutzen diverse weitere Vorteile.) Wenn jemand mal nicht teilnehmen kann, dann gibt es bei rechtzeitiger Absage übrigens am Jahresende den Beitrag für den betreffenden Monat zurück. Es entsteht also kein Verlust. (Diese Mitgliedschaft ist vor allem für Teilnehmer unserer Frankfurter Gruppe ideal.)

Die semiaktive Mitgliedschaft ist für Teilnehmer, die voraussichtlich nicht ganz so regelmäßig teilnehmen können. (Der Unkostenbeitrag für ein ganztägiges Ausbildungsseminar beträgt für semiaktive Mitglieder 45,- Euro bei rechtzeitiger Anmeldung.) Der Jahresbeitrag für die semiaktive Mitgliedschaft von 85,- Euro funktioniert wie ein Guthaben. Werden zwei oder mehr Veranstaltungstage im Jahr besucht, dann entsteht kein Verlust, da sie ihren ihren Jahresbeitrag wieder vollständig herausbekommen. (Diese Mitgliedschaft ist vor allem für Teilnehmer unserer Münchner Gruppe ideal.)

Die passive Mitgliedschaft ist kostenlos! (Der Unkostenbeitrag ist in diesem Fall 55,- Euro für einen ganzen Veranstaltungstag.) Diese Form der Mitgliedschaft ist ideal für jene die nur sporadisch kommen können oder noch unentschlossen sind, ob sie in diesem Jahr an einer Veranstaltung teilnehmen möchten. (Es ist auch möglich bei Bedarf die Form der Mitgliedschaft zu wechseln.)

Die Mitgliedspapiere für den Verein bekommst Du automatisch nach Deiner Aufnahme in die Ausbildungsgruppe zugesandt.


Für Mitglieder des Zentrums der Qabbalah e.V. gibt es auch eine Online-Studiengruppe die ein fundiertes Studium der klassischen hebräischen Qabbalah bietet.


Hier gehts zur Ausbildungsgruppe für Qabbalah und rituelle Magie

Hier gehts zum Kandidatenfragebogen

Fragen per Email stellen...







Hier gehts zur Ausbildungsgruppe für rituelle Magie

Klicke hier für Infos über   Astrologie   Qabbalah   Magie   Rituale   Meditation   Diskussionsgruppen   Ritualgruppen (Logen und Coven)   Veranstaltungen   Okkulte Schulen   und vieles mehr...

Home (Themenübersicht)